PRESSETEXT
Neu bei Kekse mit Sinn: „Flotter Hase“
Flotter Hase – so heißt die neue Sorte der beliebten „Kekse mit Sinn“ au...
Das haben alle „Kekse mit Sinn“ von Bräuer gemeinsam:
Sie sind aus Dinkelvollkornmehl, das vor dem Backen in der hauseigen...
of 2

Pressetext Kekse mit Sinn

Flotter Hase heißt die aktuelle Sorte der BIO-Kekse mit Sinn von Martin Bräuer. www.flotterhase.at. PRESSETEXT von Christa Oberfichtner / conco-media
Published on: Mar 4, 2016
Published in: Food      
Source: www.slideshare.net


Transcripts - Pressetext Kekse mit Sinn

  • 1. PRESSETEXT Neu bei Kekse mit Sinn: „Flotter Hase“ Flotter Hase – so heißt die neue Sorte der beliebten „Kekse mit Sinn“ aus der Backstube des Mühlviertler Naturbäckers Martin Bräuer. Mit Karotten und Rohzucker sind die knackig-frischen BIO-Kekse eine gesunde Nascherei für Groß und Klein. „Kekse mit Sinn“ sprechen alle Sinne an, sie sind aus rein biologischen Zutaten hergestellt, ihre aktivierende Wirkung schöpfen sie aus natürlichen Zutaten und dem vollen Dinkel-Korn. Bisher sind vier Geschmacksrichtungen in rund 250 Verkaufsstellen österreichweit erhältlich: „Schlauer Fuchs“, „Starker Bär“, „Gute Laune“ und „Schöne Stunden“. Da alle Sorten einen nicht nur genussvollen, sondern positiv aktivierenden Effekt haben, wurde die übergreifende Bezeichnung „Kekse mit Sinn“ gewählt. Die neuen „Flotter Hase“-Kekse nutzen die belebende Wirkung von Karotten. Scharfe Augen und schöne Haut werden diesen zugeschrieben. Und obendrein schmecken sie frisch und natürlich süß. Seit Ostern 2014 im Handel Die „Flotter-Hase“-Kekse sind in den Bräuer-Filialen in Reichenthal, Altenberg und Freistadt sowie in Bioläden und Lebensmittelmärkten in Österreich erhältlich. Im nächsten Schritt wird der Vertrieb der feinen BIO-Kekse auch auf den süddeutschen Raum und Tschechien ausgedehnt. Die Idee, Kekse mit hochwertigen Inhaltsstoffen zu backen, entstand in der Backstube von Martin Bräuer bereits 1996. Der Mühlviertler Naturbäcker isst selber gerne Kekse und ließ sich auf der Suche nach genussvollen Rezepturen von Hildegard von Bingen inspirieren.
  • 2. Das haben alle „Kekse mit Sinn“ von Bräuer gemeinsam: Sie sind aus Dinkelvollkornmehl, das vor dem Backen in der hauseigenen Mühle gemahlen wird. Starker Bär besteht zu 50 Prozent aus Hafer und 50 Prozent aus Dinkel – Hafer wird ebenfalls in der eigenen Mühle frisch gemahlen. Somit enthalten die Kekse das volle Korn, samt Keimling. Das verarbeitete Getreide stammt zu 100 Prozent aus Österreich. Die Produktion erfolgt mit großer Sorgfalt im Mühlviertel. Die fröhliche Verpackung spricht Erwachsene und Kinder gleichermaßen an. Info-Box Naturbäcker Martin Bräuer führt im oberösterreichischen Reichenthal eine Bäckerei mit 33 Mitarbeitern und drei Filialen (Reichenthal, Altenberg und Freistadt). In 29 Verkaufsstellen in Oberösterreich sind Bräuer-Produkte ebenfalls erhältlich. Neben der regionalen Nahversorgung mit Brot, Gebäck und Süßwaren beliefert Martin Bräuer Kunden österreichweit mit Spezialprodukten. So sind „Kekse mit Sinn“ – aus Bio-Dinkel nach eigenen Rezepten erzeugt – bereits bei 250 Verkaufsstellen erhältlich. Im Export werden „Kekse mit Sinn“ über Bioläden auch in Bayern vertrieben. Kontakt: Bäckerei Bräuer Brigitta Bräuer / Marketing Marktplatz 3, 4193 Reichenthal Mobil: 0676 65 30 653 Mail: b.braeuer@braeuer.at Web: www.kekse-mit-sinn.at

Related Documents