Burgstraße 13 / 87435 Kempten / info@coworking-kempten.de / +49 176 97813809
Pressemitteilung vom 19.03.2014
Erster Inno...
 
Burgstraße 13 / 87435 Kempten / info@coworking-kempten.de / +49 176 97813809
Foto: cc-by 2014 Stefanie Fahrner
Infobox z...
of 2

Pressemeitteilung 2014 03-19 1. Innovators' Club im Coworking Space Kempten

Pressemitteilung vom 19.03.2014 Erster Innovators’ Club im Kemptener Coworking Space Am 18.3. veranstalteten die Organisatoren des Coworking Kempten den Auftakt der Veranstaltungsserie „Innovators’ Club“. Das Format ist eine Plattform, um vernetzt zu denken, Projekte vorzustellen und Probleme zu lösen. Die 20 Teilnehmer aller Altersgruppen waren begeistert und der nächste Termin findet am 31. März statt.
Published on: Mar 4, 2016
Published in: Business      
Source: www.slideshare.net


Transcripts - Pressemeitteilung 2014 03-19 1. Innovators' Club im Coworking Space Kempten

  • 1.   Burgstraße 13 / 87435 Kempten / info@coworking-kempten.de / +49 176 97813809 Pressemitteilung vom 19.03.2014 Erster Innovators’ Club im Kemptener Coworking Space Am 18.3. veranstalteten die Organisatoren des Coworking Kempten den Auftakt der Veranstaltungsserie „Innovators’ Club“. Das Format ist eine Plattform, um vernetzt zu denken, Projekte vorzustellen und Probleme zu lösen. Die 20 Teilnehmer aller Altersgruppen waren begeistert und der nächste Termin findet am 31. März statt. Wenn Unternehmensgründer an einer Projektidee arbeiten, stehen sie meist alleine da. Das muss nicht sein, dachte sich Simon Schnetzer von der Firma Datajockey und rief den Innovators’ Club ins Leben. Dass es für so ein Format Bedarf gibt, hat sich an den zahlreichen etablierten und jungen Unternehmern, Studenten und neugierigen gezeigt. In zwei Stunden erarbeiteten die Teilnehmer mithilfe von Kreativitätstechniken, wie dieses Format am besten für den Bedarf im Allgäu gestaltet und organisiert werden kann. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Engagierte Studenten der Kemptener Hochschule - aus dem Masterstudiengang Innovationen und Unternehmertum im Tourismus - übernehmen die Vorbereitungen der nächsten Veranstaltung. Am 31.3 findet der 2. Innovators’ Club im Coworking Kempten von 18 bis 20 Uhr statt. Zwei spannende Projekte, die auf die Lösung ihrer Probleme warten, gibt es auch schon. Mitmachen kann jeder - die einzige Voraussetzung ist, dass man sich konstruktiv auf diesen Kreativitätsprozess einlässt. Coworking Space als Plattform Der Coworking Space in Kempten war der ideale Ort für diese Veranstaltung, denn er bietet einen offenen und kreativen Raum. Sehr wichtig war den begeisterten Teilnehmern auch, dass sie durch die Anwendung von Kreativitätstechniken und die unterschiedlichen Sichtweisen viel dazugelernt haben. Der Coworking Space in Kempten ist ein idealer Ort für produktives Arbeiten und Netzwerken für Selbstständige, Freiberufler und Start-ups, aber auch große, namenhafte Unternehmen nutzen zunehmend Coworking als innovative Arbeitsstätte für Ihre Mitarbeiter. Täglich von 17-18 Uhr kann man ihn kostenfrei testen (sonst 5€/Tag). Am 20.03 findet um 19 Uhr der Gründerstammtisch zum Thema Coworking statt. Die Coworking-Testwochen laufen noch bis zum 28. März und werden eventuell verlängert. Unterstützt wird der Coworking Space Kempten von der Hochschule Kempten, Cometa, Allgäuer Zeitung, AÜW, Stadt Kempten, Staehlin, DATAJOCKEY: Social Research & Dialogue, Isenhoff Design, Print-Port, Stefanie Fahrner Online Marketing & Websites sowie der Denkfabrik Allgäu – Unternehmensberatung. Für weitere Informationen oder Rückfragen zum Innovators’ Club wenden Sie sich bitte an: DATAJOCKEY: Social Research & Dialogue Simon Schnetzer Telefon +49 178 1471497 Email info@datajockey.eu Web          www.datajockey.eu
  • 2.   Burgstraße 13 / 87435 Kempten / info@coworking-kempten.de / +49 176 97813809 Foto: cc-by 2014 Stefanie Fahrner Infobox zu www.coworking-kempten.de Coworking Testwochen Kempten: 17.03.2013 – 28.03.2014 (Aktionswochen) Öffnungszeiten: 8 – 18 Uhr, Montag bis Freitag Was ist Coworking eigentlich? Coworking zählt zu den neuen Formen des Arbeitens. Stetige Veränderungen der Arbeitswelt und globales Networking tragen zum Erfolg dieses Trends bei. Entstanden ist das Konzept des Zusammenarbeitens in Amerika und findet sich ebenfalls in vielen großen europäischen Metropolen wieder. Auch in deutschen Städten, wie Berlin, Hamburg, München oder auch Bad Tölz, ist Coworking mittlerweile etabliert. Vor allem für Selbstständige, Freiberufler oder Start-ups ist Coworking einen Möglichkeit um produktiv zu arbeiten. Aber auch namenhafte Unternehmen wie z.B. die Bahn oder TUI nutzen zunehmend die positiven Aspekte für ihre Mitarbeiter. Ziele der Coworking Testwochen: • öffentliches Interesse für Coworking in Kempten und im Allgäu zu wecken • die Erhebung des Bedarfs für einen konkreten Coworking-Space mit der Durchführung einer Online-Umfrage auf www.coworking-kempten.de • die Entwicklung eines langfristigen Coworking-Konzepts für Kempten und das Allgäu • das Allgäu als Standort für Freiberufler, Selbstständige und Start-ups attraktiver zu gestalten • das Netzwerken und Synergien nutzen für kleine und neue Unternehmen zu vereinfachen

Related Documents