PresseinformationMIPIM 2012 – Messeauftritt StuttgartStuttgart ist dynamisch, innovativ, nachhaltig.Anfang März 2012 präse...
of 1

Presseinformation: MIPIM 2012 – Messeauftritt Stuttgart

PresseinformationMIPIM 2012 – Messeauftritt Stuttgart
Published on: Mar 4, 2016
Published in: Real Estate      
Source: www.slideshare.net


Transcripts - Presseinformation: MIPIM 2012 – Messeauftritt Stuttgart

  • 1. PresseinformationMIPIM 2012 – Messeauftritt StuttgartStuttgart ist dynamisch, innovativ, nachhaltig.Anfang März 2012 präsentiert sich Stuttgart auf der internationalen Immobilienleitmesse MIPIMin Cannes wieder mit einem professionellen Gemeinschaftsstand. 14 Partnerunternehmen ausder Metropolregion beteiligen sich am Messeauftritt unter der Initiative derWirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart und des IWS ImmobilienwirtschaftStuttgart e.V. Für das Standdesign konnten die Partner die Ippolito Fleitz Group gewinnen.Papierlos und nachhaltig – das sind nur zwei Merkmale des geplanten Messeauftritts der StadtStuttgart auf der kommenden MIPIM. Unter dem internationalen Slogan „Stuttgart: Dynamic.Innovative. Sustainable.“ präsentiert sich die Landeshauptstadt gemeinsam mit 14Partnerunternehmen aus der Region den internationalen Investoren in Cannes vom 6. bis 9. März2012 als dynamischer Immobilienstandort mit Wachstumskraft. Der Stand mit über 100 m² Flächeverfügt über eine 40 m² große Terrasse, die für Programmpunkte und Messegespräche zur Verfügungsteht. Für das repräsentative Design zeichnet die Ippolito Fleitz Group verantwortlich. Das nachhaltigeund papierlose Kommunikationskonzept kommt von Heller Designstudio.Belegt wird die Innovationskraft des Immobilienstandorts Stuttgart durch die zahlreichen Projekte derbeteiligten Partnerunternehmen. Mit am Messestand in Cannes vertreten sind Bayerische HausbauGmbH & Co. KG, Bülow AG, Colliers Bräutigam & Krämer GmbH & Co. KG, DeWAG ManagementGmbH, Drees & Sommer Projektmanagement und bautechnische Beratung GmbH, ECEProjektmanagement GmbH & Co. KG, Ellwanger & Geiger Privatbankiers, Fürst Developments GmbH,ICADE Reim Deutschland GmbH, LBBW Immobilien GmbH, STRABAG Real Estate GmbH,WAHLERT Rechtsanwälte Partnergesellschaft, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH sowieder Zweckverband Flugfeld Böblingen/Sindelfingen. Als Sonderstandpartner stellt Burkhardt Leitnerseine mehrfach preisgekrönten modularen Messebausysteme für den Standbau zur Verfügung, dieden Nachhaltigkeitscharakter der Stuttgarter Messepräsenz zusätzlich unterstützen, und präsentiertdiese vor Ort in Cannes. Damit vereint und belegt der Messeauftritt Stuttgart zur MIPIM eindrucksvolldie Kreativität, Innovationskraft und Nachhaltigkeit der gesamten Region.„Wir freuen uns, dass es uns gemeinsam mit dem IWS und den Unternehmen der Immobilienbranchegelungen ist, einen erfolgreichen Messeauftritt für die MIPIM 2012 zu initiieren. Der Slogan spiegeltdie Stärken des Wirtschafts- und Immobilienstandorts Stuttgart wider. Das gelungene Design- undStandkonzept wird die Bedeutung der Projekte des Wirtschaftsstandorts Stuttgart in Cannesunterstreichen. Stuttgart wird sich als Stadt des nachhaltigen Bauens zeigen“, erklärt Ines Aufrecht,Leiterin der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart. Peter Brenner, Vorsitzender desVorstands des IWS, betont: „Das Jahr 2012 ist für uns schon jetzt ein Jahr des Aufbruchs: Für dieMetropolregion Stuttgart ist die MIPIM 2012 ein wichtiger internationaler Präsentationsort, auch imHinblick auf Stuttgart 21, zudem ist die Beteiligung des IWS an der Organisation zur MIPIM einNovum. Durch den regen, offenen und partnerschaftlichen Austausch mit der Stadt und allenBeteiligten wird es einen gelungenen Auftritt für die Branche und den gesamten Standort geben.“Begleitet wird der gemeinsame Messeauftritt von IWS und der Landeshauptstadt Stuttgart durch dieWebsite www.mipim-stuttgart.de, die ab sofort Informationen rund um das Engagement bietet undkontinuierlich im Vorfeld der Messe informiert.Über Wirtschaftsförderung StuttgartAls Lotse, Impulsgeber und Dienstleister für Unternehmer, Gewerbetreibende, Freiberufler,Investoren, Existenzgründer, Kreative und Wissenschaftler unterstützt die WirtschaftsförderungStuttgart die wirtschaftliche Dynamik. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Serviceangebote bei derExistenzgründung und Neuansiedlung von Unternehmen sowie die Unterstützung bei derStandortsicherung und Entwicklung von bestehenden Firmen. www.stuttgart.deÜber IWS Immobilienwirtschaft Stuttgart e.V.2004 gegründet, entwickelte sich der IWS Immobilienwirtschaft Stuttgart e.V. mit inzwischen rund 100Mitgliedern binnen weniger Jahre zum Branchenverband und zur Interessensvertretung für diegesamte Metropolregion Stuttgart. Zu den Zielen zählen die Förderung der Immobilienwirtschaft unddes Immobilienstandorts, die Förderung einer Corporate Governance, die Erfassung, Verbreitung undDarstellung relevanter Marktdaten, die Verleihung des ImmobilienAward Stuttgart und die Präsentationauf nationalen und internationalen Immobilienmessen und -foren. www.iws-stuttgart.de

Related Documents