NachhaltigeUnternehmensentwicklung
FOKUS PRINZIP KG• Fokus Prinzip: – Mission: Entwickeln statt beraten – In fast 20 jähriger Erfahrung in der ...
FOKUS PRINZIP KG• Dr. Weiss• Dr. Haric• G. Zehetner• Mag. Taucher
Nutzen 1. Ausrichtung stärken: Vision, Strategie, Positionierung, Geschäftsfeld- Entwicklung 2. Strategische Stärken un...
Projekt-Ablauf Messen, „Ziele- U...
Modul 1 Messen, „Ziele- Umsetzen...
Modul 1• Unternehmensanalyse: Screening und Tages-Workshop der wesentlichen Management-Felder (Strategie, Führung, Ve...
Modul 2 Messen, „Ziele- Umsetzen...
Modul 2: Agieren statt reagieren• Kursbuch Strategie: • Unternehmensvision • Slogan/Alleinstellungsmerkmal/Leist...
Modul 3 Messen, „Ziele- Umsetzen...
Modul 3: Durchziehen!• Geschäftsfeld-Coaching: Verantwortliche bei der Umsetzung der geplanten Maßnahmen coachen, dam...
Modul 4 Messen, „Ziele- Umsetzen...
Modul 4• Steuerungsteam: „Aufsichtsrat“ des Projektteams, kontrolliert und steuert Entwicklungsschritte.• Managemen...
Unser Vision• Vorhandene Potenziale erschließen• Management stärken• Unternehmensentwicklung fördern• Nutzen stiften für E...
Show Case 1• Steuerungsteam: „Aufsichtsrat“ des Projektteams, kontrolliert und steuert Entwicklungsschritte.• Manag...
Show Case 2• Steuerungsteam: „Aufsichtsrat“ des Projektteams, kontrolliert und steuert Entwicklungsschritte.• Manag...
of 16

Nachhaltige Unternehmensentwicklung

Das Fokus Prinzip - Nachhaltige Unternehmensentwicklung
Published on: Mar 3, 2016
Published in: Business      
Source: www.slideshare.net


Transcripts - Nachhaltige Unternehmensentwicklung

  • 1. NachhaltigeUnternehmensentwicklung
  • 2. FOKUS PRINZIP KG• Fokus Prinzip: – Mission: Entwickeln statt beraten – In fast 20 jähriger Erfahrung in der Unternehmensentwicklung haben wir effektive Werkzeuge entwickelt, um den Wert Ihres Unternehmens nachhaltig zu steigern.• Leistungen: – Unternehmensentwicklung – Geschäftsentwicklung: MARKEting – Unternehmensentwicklung und Finanzierung• Referenzen (Logos)
  • 3. FOKUS PRINZIP KG• Dr. Weiss• Dr. Haric• G. Zehetner• Mag. Taucher
  • 4. Nutzen 1. Ausrichtung stärken: Vision, Strategie, Positionierung, Geschäftsfeld- Entwicklung 2. Strategische Stärken und Wettbewerbsvorteile systematisch erarbeiten und umsetzen 3. FOKUSsierung auf den Markt (durch Harmonisierung von Führung, Strategie, Marke, Innovation, Marketing/Vertrieb, Personal- und Organisationsentwicklung) 4. Leadership-Skills verbessern: Wirksamkeit der Führung in der Strategie- Umsetzung erhöhen …und das alles durch ein einziges Projekt!
  • 5. Projekt-Ablauf Messen, „Ziele- Umsetzen „Fact finding“ Analyse Planen definition“ Steuern Modul 1 Modul 2 Modul 3 Modul 4 Unternehmens- Kursbuch Strategie Geschäftsfeld- Management- analyse coaching Cockpit Geschäftsfeld- Leadership- Marketing- Steuerungs- planung Coaching analyse team Projektplanung Action Learning
  • 6. Modul 1 Messen, „Ziele- Umsetzen „Fact finding“ Analyse Planen definition“ Steuern Modul 1 Modul 2 Modul 3 Modul 4 Unternehmens- Kursbuch Strategie Geschäftsfeld- Management- analyse coaching Cockpit Geschäftsfeld- Leadership- Marketing- Steuerungs- planung Coaching analyse team Projektplanung Action Learning
  • 7. Modul 1• Unternehmensanalyse: Screening und Tages-Workshop der wesentlichen Management-Felder (Strategie, Führung, Verkauf/Marketing, Innovationsmanagement, Organisation, Personalentwicklung, Controlling)• Marketinganalyse: Sie bekommen eine Auswertung für folgenden Bereiche: Marktposition, Marketingstrategie, Marketing-Management, Markenführung, Produkte, Kunden, Preis, Konkurrenz, Vertrieb• Ziele: Zukunftspotenziale für nachhaltige Wert- und Unternehmensentwicklung systematisch erkennen• Ergebnis: • Definition des „Durchbruchsziels“ zum nachhaltigen Erfolg • Potenzialerkennung und Maßnahmen-Katalog <Spinnendiagramm, Maßnahmen-Chart>
  • 8. Modul 2 Messen, „Ziele- Umsetzen „Fact finding“ Analyse Planen definition“ Steuern Modul 1 Modul 2 Modul 3 Modul 4 Unternehmens- Kursbuch Strategie Geschäftsfeld- Management- analyse coaching Cockpit Geschäftsfeld- Leadership- Marketing- Steuerungs- planung Coaching analyse team Projektplanung Action Learning
  • 9. Modul 2: Agieren statt reagieren• Kursbuch Strategie: • Unternehmensvision • Slogan/Alleinstellungsmerkmal/Leistungsversprechen • Produkt/Markt-Strategie • Grober Businessplan • Positionierung • Geschäftsfelddefinition • Marketing- und Vertriebsstrategie• Geschäftsfeld-Planung: je Geschäftsfeld Definition von • Verantwortlichkeit und Aufgaben („wer macht was“) • Produkten, Dienstleistungen • Kundennutzen, Kernkompetenz • Marketing- und Vertriebsplanung/Kampagnen, Zielmärkte• Projektplanung „Durchbruchsprojekt“: Projektstruktur, Arbeitspakete, Terminplan, Meilensteine, Kommunikation, Controlling• Ziele: Eindeutige Maßnahmen für Durchbruch in der Unternehmensentwicklung• Ergebnis: Vorliegen Kursbuch Strategie, Geschäftsfeld-Planung, Projektplanung
  • 10. Modul 3 Messen, „Ziele- Umsetzen „Fact finding“ Analyse Planen definition“ Steuern Modul 1 Modul 2 Modul 3 Modul 4 Unternehmens- Kursbuch Strategie Geschäftsfeld- Management- analyse coaching Cockpit Geschäftsfeld- Leadership- Marketing- Steuerungs- planung Coaching analyse team Projektplanung Action Learning
  • 11. Modul 3: Durchziehen!• Geschäftsfeld-Coaching: Verantwortliche bei der Umsetzung der geplanten Maßnahmen coachen, damit definierte Ziele erreicht werden.• Leadership-Coaching: Stärkung Zielorientierung, Selbstorganisation und Selbstführung in allen Disziplinen des Managements.• Action-Learning (handlungsorientiertes Lernen): Innovative Methode – neuartige Lösungen für komplexe Probleme erarbeiten, Führungsqualitäten entwickeln, Teamleistung verbessern• Ziel • Erfolgssicherung der Umsetzung des Durchbruchsprojekts („dass das getan wird, was geplant wurde“) • Höhere Wirksamkeit des Managements („dass das erreicht wird, was entschieden wurde“)• Ergebnis: Erfolgreiche Neuausrichtung – Umsetzung der Strategie und Planung • Laufende Reportings der GF-Verantwortlichen über Umsetzungsfortschritt • Management-System
  • 12. Modul 4 Messen, „Ziele- Umsetzen „Fact finding“ Analyse Planen definition“ Steuern Modul 1 Modul 2 Modul 3 Modul 4 Unternehmens- Kursbuch Strategie Geschäftsfeld- Management- analyse coaching Cockpit Geschäftsfeld- Leadership- Marketing- Steuerungs- planung Coaching analyse team Projektplanung Action Learning
  • 13. Modul 4• Steuerungsteam: „Aufsichtsrat“ des Projektteams, kontrolliert und steuert Entwicklungsschritte.• Management-Cockpit: Darstellung des Projektstatus, Monitoring der Kennzahlen, Soll/Plan Vergleiche <Cockpit>• Ziel: Überwachung der Zielereichung – Vermeidung von Engpässen – Richtungskorrekturen• Ergebnis: Statusprotokolle, Ist/Soll Analysen, Optimierungsmaßnahmen
  • 14. Unser Vision• Vorhandene Potenziale erschließen• Management stärken• Unternehmensentwicklung fördern• Nutzen stiften für Eigentümer, Mitarbeiter, Kunden, Gesellschaft, Umwelt… und so nachhaltig den Firmenwert steigern! Michael Weiss Peter Haric Gerhard Zehetner Christian Taucher
  • 15. Show Case 1• Steuerungsteam: „Aufsichtsrat“ des Projektteams, kontrolliert und steuert Entwicklungsschritte.• Management-Cockpit: Darstellung des Projektstatus, Monitoring der Kennzahlen, Soll/Plan Vergleiche <Cockpit>• Ziel: Überwachung der Zielereichung – Vermeidung von Engpässen – Richtungskorrekturen• Ergebnis: Statusprotokolle, Ist/Soll Analysen, Optimierungsmaßnahmen
  • 16. Show Case 2• Steuerungsteam: „Aufsichtsrat“ des Projektteams, kontrolliert und steuert Entwicklungsschritte.• Management-Cockpit: Darstellung des Projektstatus, Monitoring der Kennzahlen, Soll/Plan Vergleiche <Cockpit>• Ziel: Überwachung der Zielereichung – Vermeidung von Engpässen – Richtungskorrekturen• Ergebnis: Statusprotokolle, Ist/Soll Analysen, Optimierungsmaßnahmen

Related Documents