SAMS I 2014 3. Software Asset Management Strategies 2014
Unternehmensweite SAM- und SLM-Modelle und -systeme | Transparent...
Tools und Systeme
 Tools, Reporting-Lösungen und Lizenzmodelle auf dem Prüfstand
 Nutzen und Risiken des Einsatzes von O...
of 2

3. Software Asset Management Strategies 2014

Unternehmensweite SAM- und SLM-Modelle und -systeme | Transparentes und bedarfsorientiertes SAM in der Praxis | Neue Technologien und deren Einfluss auf das SAM & SLM | Lizenzstrategien und Prozesse auf dem Prüfstand
Published on: Mar 4, 2016
Source: www.slideshare.net


Transcripts - 3. Software Asset Management Strategies 2014

  • 1. SAMS I 2014 3. Software Asset Management Strategies 2014 Unternehmensweite SAM- und SLM-Modelle und -systeme | Transparentes und bedarfsorientiertes SAM in der Praxis | Neue Technologien und deren Einfluss auf das SAM & SLM | Lizenzstrategien und Prozesse auf dem Prüfstand 24. - 25. Februar 2014 I Meliá Berlin I Deutschland I http://sams2014.we-conect.com/de/ "Die SAM Strategies ist der professionellste Event für SAM-Verantwortliche in Deutschland!" Thomas Hübner, Spider Lifecycle Managementsysteme Das größte Networkingevent für Softwarelizenzmanager im deutschsprachigen Raum geht in die dritteRunde! SAMS 2014 - Software Asset Management Strategies, der Treffpunkt für SAM und SLM Manager aus Deutschland, Österreich und der Schweiz geht in die nächste Runde. Am 24. - 25. Februar 2014 lädt we.CONECT zur 3. Jahreskonferenz nach Berlin ins Meliá Hotel ein! Bereits auf der SAMS 2013 haben mehr als 130 Teilnehmer über aktuelle Herausforderungen, technologische Trends und zukünftige Entwicklungen diskutiert. Für einen ausführlichen Rückblick sehen Sie sich einfach unser Veranstaltungsvideo an. Die SAM Strategies 2013 im Rückblick - Top Stories & Top Referenten und ihre Themen aus dem letzten Jahr! Kernthemen der SAMS I 2014 Game Changer  Autorisierung und Software Metering in virtualisierten Umgebungen  Virtualisierung und Software as a Service – Vereinfachung oder noch mehr Komplexität?  Lizenzauswirkungen von Cloud Computing und mobilen Endgeräten Management Strategien  Anforderungsgerechte Gestaltung von Lizenzverträgen und unternehmensweite Koordinierung von Software-Beschaffungsprozessen  Management von Server-Lizenzen – Herausforderungen und Lösungen  Juristische Hintergründe, aktuelle Rechtsprechung, nationale und internationale Trends und Tendenzen  IT-basiertes unternehmensweites SLM: Von der Theorie in die funktionierende Praxis Management Prozesse  Effizientes Management und Reporting von Software-Lizenzen  Vermeidung von Über- und Unterlizensierung  Definition und Umsetzung globaler Strukturen und Prozesse für ein proaktives SAM und SLM
  • 2. Tools und Systeme  Tools, Reporting-Lösungen und Lizenzmodelle auf dem Prüfstand  Nutzen und Risiken des Einsatzes von Open Source und Used Software  Software Asset- und Lizenzmanagement in dynamischen und verteilten Unternehmensumgebungen Referenten auf der SAMS I 2013  Peter Semmel, Global Licence Manager (IS Part), Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG  Felix Schäfer, Projektleiter SAMBAL, Daimler AG  Frederike Hoos, Projektleiterin SAMBAL, Daimler AG  Tom Fink, Global License Manager, Adidas Group  Kjell Oppermann, Head of Software Asset Management, Siemens AG  Dr. Michael Markiewicz, Corporate SW Licence Officer, Corporate IT, Evonik Industries AG Was erwartet Sie auf der SAMS 2014?  Über 25 Sprecher von Top Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz!  Zahlreiche Business Partner  Über 130 Teilnehmer mit Fokus auf Branchen wie Konsumgüter/Einzelhandel, Transport/Logistik, Luft- und Raumfahrt/Automobil/Schiffbau, Energieversorger, Medien, Elektro- /Elektronikindustrie und viele mehr.  Mehr als 30 Sessions, Round Tables und Case Studies moderiert von Top-Speakern aus den Bereichen SAM und SLM.  „3. SAMS Award 2014“ - Seien Sie dabei bei der Awardverleihung des SAMS 2014 Informieren Sie sich jetzt und nehmen Sie teil an der SAM 2014 Konferenz - Das größte Networkingevent für Softwarelizenzmanager im deutschsprachigen Raum! Wir freuen uns, Sie zur 3. SAMS 2014 in Berlin zu begrüßen! Ihr we.CONECT Team Alexander Sladczyk Sales Director we.CONECT Global Leaders GmbH Gertraudenstr. 10-12 10178 Berlin, Germany Tel.: +49 (0)30 52 10 70 3 - 24 Fax: +49 (0)30 52 10 70 3 - 30 Email: alexander.sladczyk@we-conect.com www.we-conect.com

Related Documents