BMW Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Presse-Information ...
of 1

Nachtmusik_der_Moderne_Juni.pdf

[PDF] Pressemitteilung: Die "Nachtmusik der Moderne" portraitiert am 27. Juni 2009 Luciano Berio [http://www.lifepr.de?boxid=111695]
Published on: Mar 3, 2016
Source: www.slideshare.net


Transcripts - Nachtmusik_der_Moderne_Juni.pdf

  • 1. BMW Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Presse-Information 25. Juni 2009 Die "Nachtmusik der Moderne" portraitiert am 27. Juni 2009 Luciano Berio. BMW als Partner. München. Zum Abschluss der sechsten Saison der Konzertreihe „Nachtmusik der Moderne“, die seit ihrer Entstehung von BMW unterstützt wird und mittlerweile zu einer festen Instanz im Münchener Kulturleben avanciert ist, stellt das Münchner Kammerorchester am 27. Juni um 22 Uhr in der Rotunde der Pinakothek der Moderne das Werk Luciano Berios vor. Zuvor findet um 21 Uhr eine Einführung im Ernst von Siemens-Auditorium statt, in welcher der Leiter des Münchner Kammerorchesters, Alexander Liebreich zusammen mit der Witwe von Luciano Berio, Talia Becker-Berio, das Gespräch gestaltet. Die Ausstellungsräume der Erd- und Untergeschosse sind für die Konzertbesucher während der Einführung sowie in der Pause geöffnet und das Café bietet bis spät in den Abend Getränke und kleine Speisen an. Die Solistin Charlotte Hellekant (Mezzosopran) und das Münchener Kammerorchester haben u.a. folgende Werke im Programm: „Concertino“ für Klarinette, Violine, Harfe, Celesta und Streichorchester, „Musica Leggera“ für Flöte, Violine, Violoncello und Tamburin, „Folk Songs“ für Mezzosopran und sieben Instrumente, „Duetti per due violini“ und die „Notturno“ für Streichorchester. Die BMW Group ist der Pinakothek der Moderne eng verbunden. Sie ist maßgeblich in der „Art of the Car Design“ der Neuen Sammlung vertreten und fördert die „Nachtmusik der Moderne“ seit deren Beginn im Jahr 2003 als exklusiver Partner zusammen mit der European Computer Telecoms AG. Zwischen 29. Mai und 20. Juli 2008 war darüber hinaus Olafur Eliassons „Your mobile expectations: The BMW H2R project“ in der Pinakothek der Moderne zu sehen. Weitere Informationen: www.bmwgroup.de/kultur, www.muenchener- kammerorchester.de Veranstaltungsort: Pinakothek der Moderne, Barer Str. 40, 80333 München, www.pinakothekdermoderne.de Kartenvorverkauf: ticket@m-k-o.eu, www.muenchenticket.de, unter 089/54818181 oder an der Abendkasse, Eintritt 25 Euro (ermäßigt 15 Euro), Stehplätze 10 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an: Thomas Girst, Sprecher Kulturkommunikation Telefon: +49 89 382 24753, Fax: +49 89 382 10881 Firma Bayerische Motoren Werke Bill Mc Andrews, Leiter Konzernkommunikation, Unternehmenskommunikation Aktiengesellschaft Telefon: +49 89 382 22332, Fax: +49 89 382 26972 Postanschrift BMW AG 80788 München Internet: www.press.bmwgroup.com Telefon +49 89 382 24753 E-mail: presse@bmw.de Internetwww.bmwgroup.com

Related Documents