PRESSEMELDUNGLeipzig, 10. Juli 2012Umfrage Kriegs-Reparationen: 95 Prozent der De...
of 1

Presse-boersennews.de-Griechenland-Reparationen-20120913.pdf

[PDF] Pressemitteilung: Umfrage Kriegs-Reparationen: 95 Prozent der Deutschen lehnen Zahlungen an Griechenland ab [http://www.lifepr.de?boxid=347947]
Published on: Mar 4, 2016
Source: www.slideshare.net


Transcripts - Presse-boersennews.de-Griechenland-Reparationen-20120913.pdf

  • 1. PRESSEMELDUNGLeipzig, 10. Juli 2012Umfrage Kriegs-Reparationen: 95 Prozent der Deutschen lehnenZahlungen an Griechenland ab67 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges fordert Griechenland, wie schon in derVergangenheit, wieder einmal Reparationszahlungen für die Geschehnisse während der deutschenBesatzungszeit. Doch: In einer Umfrage (656 Befragte) des großen deutschen Börsenportalswww.boersennews.de (360.000 Nutzer im Monat*) sagten 95 Prozent der Befragten, sie lehnenerneute Reparationszahlungen an Griechenland ab. Nur 5 Prozent der Befragten stimmten dafür.Aktuell arbeitet auf dem Peloponnes eine Arbeitsgruppe an der Sichtung der Akten. Hinter allemsteht das Athener Finanzministerium.Über börsennews.de*Börsennews.de (0,36 Mio. Unique User im Monat, Juni 2012) ist die unabhängige Informationsplattform für private undprofessionelle Anleger. Das Portal bietet umfassende Informationen zu Aktien, Fonds, ETFs, Währungen, Indizes,Rohstoffen und Zertifikaten. Eine Community rundet das Informationsangebot ab. Im Zentrum stehen aber verbrauchernaheThemen rund um Finanzen. Sämtliche Services von boersennews.de sind kostenfrei. Boersennews.de 1 Barfußgäßchen 11 04109 Leipzig / Germany Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dr. Konstantin Korosides (Leitung) presse@boersennews.de 49 (0)341 65050 25553

Related Documents