Erfolgsfaktor ArbeitsschutzErfolgsfaktor SicherheitErfolgsfaktor GesundheitErfolgsfaktor PersonalPRESSEINFOProduktsicherhe...
of 1

Presseinfo CE_Konformitaetspruefung.pdf

[PDF] Pressemitteilung: Produktsicherheit von Beginn an: CE-Konformität schützt Mitarbeiter [http://www.lifepr.de?boxid=174054]
Published on: Mar 4, 2016
Source: www.slideshare.net


Transcripts - Presseinfo CE_Konformitaetspruefung.pdf

  • 1. Erfolgsfaktor ArbeitsschutzErfolgsfaktor SicherheitErfolgsfaktor GesundheitErfolgsfaktor PersonalPRESSEINFOProduktsicherheit von Beginn an:CE-Konformität schützt MitarbeiterBonn, 01. Juli 2010 – Sicherheit steht bei Beschäftigten an Maschinen und Anlagen hoch im Kurs:Sie müssen sich darauf verlassen können, dass ihr Arbeitsplatz den Auflagen gesetzlicher Richtlinienentspricht. Unfälle und Gesundheitsschädigungen durch fehlerhafte Produkte oder Maschinen können fürHersteller und Betreiber, aber auch für diejenigen, die ein Produkt „in den Verkehr“ gebracht haben,schlimme strafrechtliche wie zivilrechtliche Konsequenzen haben. Mit einer Konformitätsbewertung sorgtdie B A D GmbH, einer der führenden Anbieter im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz, für „einsicheres Produkt und Rechtssicherheit“. Im Gegensatz zu herkömmlichen Verfahren, bei dem die EG-Konformitätsbewertung erst unmittelbar vor der Nutzung des Produktes erfolgt, berücksichtigen dieExperten der B A D die Nutzungssicherheit bereits im Entwicklungsprozess, um dadurch Kosten fürÜberdimensionierung, Inbetriebnahmeverzögerung und Einbringung nachträglicher Schutzmaßnahmen zuvermeiden.Wird die Nutzungssicherheit bereits bei der Produktentwicklung berücksichtigt, spart das nach den Wortender B A D-Fachleute nicht nur Zeit und Geld, sondern führt zu zweckmäßigen Lösungen. Nachgewiesenwird die Konformität unter anderem durch die interne Fertigungskontrolle sowie Einzelprüfungen und einumfassendes Qualitäts-Management-System. Die Dienstleistung der B A D GmbH umfasst ferner dieErstellung der Risikobeurteilung mit Prozessdokumentation, die Überprüfung aller technischen Unterlagenauf Vollständigkeit und Richtigkeit, die Überprüfung der Betriebsanleitung und schließlich die Freigabe zurInverkehrbringung durch die CE-Kennzeichnung. Dem Credo „Sicherheit und Schutz“ wird damit Rechnunggetragen: Sicherheit für den Konsumenten und Arbeitnehmer – und Schutz vor unliebsamer Öffentlichkeit,weil ein Produkt aufgrund von Sicherheitsmängeln vom Markt genommen werden muss.Integrierte Sicherheitskonzepte, der Wegfall von Anwenderbarrieren und eine hohe Nutzerakzeptanz sindBestandteile des Programms, das zur Freigabe für die Inverkehrbringung durch die CE-Kennzeichnungführt. Mit dem Konformitätsbewertungsverfahren erbringt der Hersteller einen wichtigen Nachweis: Allen inden gesetzlichen Richtlinien vorgeschriebenen grundlegenden Gesundheits- und Sicherheitsanforderungenwurde entsprochen.Kontakt: Ursula Grünes, Leitung PR – Öffentlichkeitsarbeit, Herbert-Rabius-Str. 1, 53225 Bonn, Tel.: 0228 4007284, Fax: 0228 4007225E-Mail: gruenes@bad-gmbh.de, Internet: http://www.bad-gmbh.de_______________________________________________________________________________________________________Über die B A D GruppeDie B A D Gruppe betreut mit mehr als 2.200 Experten in Deutschland und Europa 200.000 Betriebe mit 4 Millionen Beschäftigten in denunterschiedlichsten Bereichen der Prävention. 2008 betrug der Umsatz 148,8 Millionen Euro. Damit gehört die B A D GmbH mit ihreneuropäischen TeamPrevent Tochtergesellschaften zu den größten europäischen Anbietern von Präventionsdienstleistungen im Arbeitsschutz,Gesundheits- und Umweltschutz. Die Leistungstiefe reicht von Einzelprojekten bis hin zu komplexen Outsourcing-Maßnahmen. Ergänzt wirddas Portfolio der Gruppe durch vielfältige Angebote in den Bereichen Consulting, Weiterbildung und Zertifizierung. Seit 2006 gehört die B A DGmbH zu den 100 besten TOPJOB Unternehmen im deutschen Mittelstand. www.bad-gmbh.de

Related Documents