Zwei musikalisch erfolgreiche “Unternehmen“entschließen sich zur ZusammenarbeitDer überaus vielseitige, und auf vielen Fel...
14.11.2010 BR-Alpha 21.15 Uhr - „Swing It" – Das Beste (3/4)Thilo Wolf präsentiert internationale Stars, Studiogast Kurt F...
of 2

Pressetext - Wolf-Burk Artist -.pdf

[PDF] Pressemitteilung: Zwei musikalisch erfolgreiche "Unternehmen" entschließen sich zur Zusammenarbeit [http://www.lifepr.de?boxid=197257]
Published on: Mar 4, 2016
Source: www.slideshare.net


Transcripts - Pressetext - Wolf-Burk Artist -.pdf

  • 1. Zwei musikalisch erfolgreiche “Unternehmen“entschließen sich zur ZusammenarbeitDer überaus vielseitige, und auf vielen Feldern der Jazzmusik erfolgreichePianist, Komponist und Arrangeur Thilo Wolf mit seiner einzigartigen Big Bandbegibt sich in die sensiblen Hände des Burk Artist Management. Hier kommtzusammen, was auch wirklich zusammen gehört.Thilo Wolf, mehrfach ausgezeichneter Musiker der Extraklasse, der alle Facettenseines Fachs beherrscht, von Straight Ahead bis Modern Jazz, von klassischenBearbeitungen – Bach über Mussorgsky bis zu Ellington und den aktuellenStrömungen des europäischen Big Band-Jazz, kultiviert wie kaum ein anderer diehohe Kunst des swingenden Jazz.Bei ihm begegnen sich aber nicht nur Klassik und Jazz, sondern er macht seineMusik zu einem genreübergreifenden Erlebnis. Für jeden Musikliebhaber einMuss!Dieser Faszination erlag auch Burk Artist Management.Bei so viel Gleichklang bedurfte es nicht viel, und die Geburtsstunde einerfruchtbaren Zusammenarbeit war perfekt.Hier scheint Erfolg vorprogrammiert!Gleich mit 6 TV-Sendeterminen “ SWING IT! – Das Beste “ im Rücken starten dieneuen Partner ins Jahr 2011.SWING IT! – Das Beste!Wiederholung aller Folgen im Fernsehen auf BR-alphaGleich zweimal wiederholt der Kultursender BR-alpha des Bayerischen Rundfunksim Fernsehen die Höhepunkte aus zehn Jahren SWING IT! Thilo Wolf und seine Big Band empfangen nationale und internationale Solisten: Diane Schur, Till Brönner, Stacey Kent, Toots Thielemans, New Yoirk Voices, Wall Street Crash, Ray Anthony, Etta Cameron, Georgie Fame, James Morrison, Allan Harris, Joan Faulkner, John Pizzarelli, Barbara Dennerlein, Max Greger, Hugo Strasser, Bill Ramsey Benny Bailey, Carolyn BreuerSendetermine:„Jazz oder nie!“ – Jazz zur Primetime im Fernsehen bei BR-alpha,jeden zweiten Sonntag um 21.15 Uhr 31.10.2010 BR-Alpha 21.15 Uhr - „Swing It" – Das Beste (2/4)Thilo Wolf präsentiert internationale Stars (2006)Länge: ca. 90
  • 2. 14.11.2010 BR-Alpha 21.15 Uhr - „Swing It" – Das Beste (3/4)Thilo Wolf präsentiert internationale Stars, Studiogast Kurt Felix (2007)Länge: ca. 9528.11.2010 BR-Alpha 21.15 Uhr - „Swing It" – Das Beste (4/4)Thilo Wolf präsentiert internationale Stars, Studiogäste Bill Ramsey, Torsten Goods undNorbert Nagel (2008)Länge: ca. 85Siehe auch http://www.br-oline.de/br-alpha/jazz-oder-nie/index.xmlAlle Folgen werden im Fernsehen auf BR-alpha als Wiederholung gesendet6.11.2010 BR-Alpha 2:15 Uhr - „Swing It" – Das Beste (2/4)Thilo Wolf präsentiert internationale Stars (2006)Länge: ca. 9020.11.2010 BR-Alpha 2:35 Uhr - „Swing It" – Das Beste (3/4)Thilo Wolf präsentiert internationale Stars, Studiogast Kurt Felix (2007)Länge: ca. 954.12.2010 BR-Alpha - „Swing It" – Das Beste (4/4)Thilo Wolf präsentiert internationale Stars, Studiogäste Bill Ramsey, TorstenGoods und Norbert Nagel (2008)Länge: ca. 85 "SWING IT!" war eine Konzertreihe mit der Thilo Wolf Big Band als Gastgeber und zahlreichen nationalen wie internationalen Solisten und wurde von 1992 bis 2007 vom Bayerischen Rundfunk für Hörfunk und Fernsehen aufgezeichnet. Im Jahre 2002 wurde die Sendereihe "SWING IT!" übrigens zur besten Jazz-Sendung des Jahres von "Swinging Hamburg e.V." prämiert. In der Reihe "SWING IT! - Das Beste" präsentiert Gastgeber Thilo Wolf mit diversen Studiogästen einen unterhaltsamen Rückblick auf die Höhepunkte der Sendungen "SWING IT!". Dabei werden auch bis dato unveröffentlichte Konzertausschnitte erstmalig gezeigt. Einige CD-Veröffentlichungen dokumentieren die Spielfreude und musikalische Qualität der „SWING IT!“-Aufzeichnungen. Siehe hierzu auch unter „Diskografie“ auf der Homepage von Thilo Wolf www.thilo-wolf.de Mehr Infos zu BR-alpha auch unter http://www.br-online.de/br-alpha/Weitere Informationen oder Anfragen bitte an Burk Artist Managementwww. burk-artist.de

Related Documents